ROLLIN, ROLLIN, ROLLIN

IMG_8224_web
Abends (nahezu) allein am Deich. Ein echter Luxus, wo doch sonst gerne auch mal Hochbetrieb herrscht. Das mag wohl am elendigen Wind gelegen haben, der einem auf dem Rückweg gnadenlos entgegen blies. Von daher ist der Wind Fluch und Segen zugleich. Kette rechts!