MAHLZEIT

StefanTrocha-L1000854_dh_web
Radfahren ist bei dem wunderbaren Wetter ja nicht so der Hit. Also konzentriere ich mich doch einfach mehr aufs Essen.

THROWBACK THURSDAY

StefanTrocha-L1040383_crweb
Kurze Pause am Chalet Reynard bevor es auf die letzten Kilometer hoch zum Gipfel des Mont Ventoux ging. Foto: greencottoncandies

BIER HER, BIER HER

StefanTrocha-L1000675_dsweb
Ich hätte gerne ein kleines Bier. Ich habe aber großen Hunger, also mach ruhig ein Großes draus. Danke!

DER HERR SOHN WIRD FLÜGGE

StefanTrocha-1090178_pkweb
Ich wünsch dir eine richtig geile Zeit in Brasilien. Pass auf dich auf!

FLY AWAY

StefanTrocha-L1000561_ewweb
Hola, Mallorca. Nice to meet you (again).

MAJOR TOM

StefanTrocha-L1000399_naweb
Ground Control to Major Tom
Ground Control to Major Tom
Take your protein pills and put your helmet on

PROST

L1000237_reweb
Darauf trinke ich einen. Oder auch zwei.

QUÄLEREI STATT DENKEREI

StefanTrocha-1040093_mvweb
Obwohl der nicht enden wollende Anstieg zum Mont Ventoux verdammt in die Beine geht, würde ich diesen sofort gegen meinen gemütlichen Platz am Schreibtisch eintauschen.

SALUDOS

StefanTrocha-8182_klweb
Darauf könnte ich jetzt. Also beides: Bier und Atlantik.

PONCHA MADEIRA

StefanTrocha-8230_koweb
In diesem süffigen Tröpfchen stecken nicht nur die Sonne Madeiras, sondern auch Orangensaft, Zitrone und natürlich viel, viel Zuckerrohrschnaps. Man merkt es vielleicht nicht sofort, aber durch die Süße geht der maderische Inseldrink recht schnell in die Birne. Cheers!

MIT KONA BIKES AUF MADEIRA

StefanTrocha-1100278_madweb
Die nächsten beiden Tage werden Kona Gravelbikes in der Heimat von CR7 getestet. Es könnte schlechter sein. Oder wie der Hipster sagt: Beste Leben.

DER EINSAME FAHRER

StefanTrocha-1040141_mvweb
Ob er einsam ist, weiß ich eigentlich gar nicht. Auf jeden Fall war er ziemlich allein am Mont Ventoux unterwegs. Das kann natürlich an den 5 Grad, dem leichten Regen und den heftigen Windböen gelegen haben. Ist aber nur eine Vermutung.

AUF GEHT'S

StefanTrocha-1040286_mweb
Leider nicht in die Provence, dafür aber nach Kölle und Berlin. Zwei schöne Shootings stehen an.

PANORAMA EINFANGEN

StefanTrocha-31270-2_2web
Fotografiert beim Fotografieren am Col du Galibier von greencottoncandies

DER SCHEIN TRÜGT

StefanTrocha-1040459_1v_web
So betrachtet, sieht der Mont Ventoux eigentlich ganz harmlos aus. Aber wehe, du sitzt auf dem Rad. Dann war's das mit "eigentlich ganz harmlos". Kette rechts!

100% ARABICA

StefanTrocha-1040467_1v_web
Der Patrone genehmigt sich einen Espresso.

BONJOUR, PROVENCE


StefanTrocha-1040202_1v_web
Kurz gesagt: Hier ist es einfach traumhaft.

TOLLE TAGS

StefanTrocha-8987_1s_web
Hier hat der Fliesenleger ganze Arbeit geleistet.

WONACH MIR GERADE IST?

StefanTrocha-3714110_web
Danach!

THROWBACK THURSDAY

StefanTrocha-1932297_web
An der Playa de Palma sitzt es sich gut. Wichtig dabei ist natürlich, immer einen Helm zu tragen. Denn wie man deutlich sieht, kippt die Insel leicht nach links weg. Sicherheitshalber habe ich das Bild natürlich mit der GoPro gemacht. Denn sicher ist bekanntlich sicher.

FLIEGER, GRÜSS' MIR DIE SONNE

StefanTrocha-1060161_web
Bei fünftausend Meter
sieht alles anders aus.
Da gibt's keine Grenzen!
Da gibt's keinen Pass!
Der Flieger fliegt und
fragt nicht: Wie und was?

AUF ZUM SHOOTING

StefanTrocha-1080924_web
Heute und morgen steht ein Shooting für NOO'ST Bikes in Verden an. Die 130 Kilometer Richtung Süden fahre ich heute mal mit dem Rad. Und am Sonntag auch wieder zurück. Kette rechts!

THROWBACK THURSDAY

StefanTrocha-1080408_web
Heute vor zwei Wochen sah die Welt irgendwie anders aus. Erst hatte ich die Kamera, dann einen Campari in der Hand. Oder auch zwei, also Camparis.

KUCKUCK

StefanTrocha-1080452_web
Erwischt.

EIN TRAUM

StefanTrocha-1080644_web
Da wollte ich heute morgen vom Bett direkt ans Buffet, aber dann habe ich gemerkt, dass ich nicht mehr auf Rhodos bin. Irgendwie doof.

KALIMERA

StefanTrocha-1080239_web
Ich bin schon bei Tag 3 ganz ohne Radfahren. Schulterklopf!

ANTÍO

StefanTrocha-7402_web
Ich tauche mal ein paar Tage ab.

IM NAMEN DES HERRN

Schaafe_20180518
Ich zitiere Jake Blues: „Siehst Du dieses Licht?!?“

BESUCH IN DER HAUPTSTADT

StefanTrocha-1070521_web
StefanTrocha-1070535_web
Gestern schöner Shootingtag in Berlin, jetzt zurück in die Stadt mit dem Hafen.

BUON APPETITO II

StefanTrocha-1060790_web
Gleicher Ofen wie am Sonntag. Aber eine andere Stadt. Und wieder gilt: Molto gustoso. Sowie natürlich: Kölle, Alaaf you!

FIGHT FOR PINK

StefanTrocha-6382-2_web
La Playita hat ganz eindeutig Giro d'Italia-Style.

SERVUS, MÜNCHEN

StefanTrocha-1060651_web
Das Stadtbild Münchens ist von jahrhundertealten Bauwerken und Museen geprägt. Schon schön.

DR ZOCH KÜTT

StefanTrocha_89353623a_web
Karnevalszug auf norddeutsch. Alaaf!

I BELIEVE I CAN FLY

StefanTrocha-1060155_web
I believe I can fly
I believe I can touch the sky
I think about it every night and day
Spread my wings and fly away…

NATURSCHAUSPIEL

StefanTrocha-9090181_web
Der Blick vom Hauser Kaibling Richtung Dachstein. Einfach atemberaubend.

GROSSE WEITE WELT

StefanTrocha-1020885_webMit ein bisschen mehr Farbe im Bild sieht der Kiez bei Sturm doch gleich irgendwie viel netter aus. Wenn man die Augen feste zukneift, könnte man fast meinen, man stünde auf dem Times Square. Dummerweise wird man dort bei dem Wetter aber auch nass.

ZWEITWOHNSITZ

StefanTrocha-1020688-web
Ein Blick in den Kalender verrät mir, dass ich 2017 ca. 25 Tage in Berlin war. Da lohnt ja ist ein Zweitwohnsitz. Der wäre mir auf Mallorca, in den Alpen, in den Pyrenäen oder in der Provence aber lieber. Kette rechts!

MODERN ART

StefanTrocha-3869
Statt Bild.

STICKERS

IMG_4010
Der Hansa Rostock-Aufkleber verschandelt das ganze schöne Bild, das ich im Poträtmodus mit dem iPhone X gemacht. Die Kamera kann echt was.

MALLORCA AM FRÜHEN MORGEN

StefanTrocha-3860
Ich glaube, heute wird ein guter Tag auf dem Rad. Die Vorschau ist zumindest schon mal vielversprechend. Fast schon ein wenig kitschig. Kette rechts!

SPARKS

StefanTrocha-1050304_web
Kölle hat die Roten Funken. Berlin immerhin diese hier. Alaaf!

BERLIN, BERLIN

StefanTrocha-1060874_web
StefanTrocha-1060804_web
Ich weiß gar nicht, wie oft ich in 2017 schon in Berlin war. Aber irgendwie fahr ich immer wieder gerne hier hin. Am liebsten wäre mir natürlich mal im Mai mit dem FC St. Pauli. Forza!

EIN ZEICHEN?

StefanTrocha-7404
StefanTrocha-7413
Heute kam zweimal das "Thema" Casa Cook auf. Ob das ein Zeichen ist?

DIE WELT VOR XAVIER

DSCF5524Test-2
DSCF5514Test
DSCF5599Test
DSCF5687TestDSCF5663Test
DSCF5698Test
Am Mont Ventoux war die Welt noch in Ordnung. Kette rechts!

#FLASHBACKFRIDAY

G1932279_web
Auf Mallorca im März war die Welt noch schwer in Ordnung. Kette rechts!

CONEY ISLAND

L1003004_web
L1003006_web
L1003017_qweb
L1003023_web
Eben auf der Speicherkarte meiner Leica gefunden. Vier Jahre her. Mal gucken, was ich da noch so finde. Huijuijui.

CASA COOK RHODOS

G3724139_pool
Die Kurzzusammenfassung von 5,5 Tagen Casa Cook auf Rhodos: sensationell, klasse, toll, phänomenal.

RCC SUMMIT NICE 2017

MeRiding_RCCSummit20170515
Vier wunderbare Tage in einer wunderbaren Gegend gehen langsam zu Ende. Eine perfekte Organisation, wunderbare Strecken und ebensolche Menschen. Kurz gesagt: Der RCC SUMMIT in Nizza war eine glatte Eins. Und: Es war mit Sicherheit nicht mein letzter Summit des Rapha Cycling Clubs. Außerdem und überhaupt: Kette rechts!

BISSCHEN RUMROLLEN

IMG_5134_1200px
Da die Beine nach gestern erwartungsgemäß schwer waren, bin ich heute nur ein bisschen rumgerollt. Immer schön Richtung Palma am Meer entlang. Und 'nem kleinen Abstecher ins Grüne, der mir zeigte, dass die Beine im Berg wirklich weh taten. Kette rechts!

HOME IS WHERE THE DOME IS

IMG_4364_cgn
Auch wenn ich aus einem eher traurigem Anlass in der Heimat bin, so erfreue ich mich doch immer wieder am Anblick des Doms. Oder wie die Bläck Fööss singen: "Du bes die Stadt op die mir all he ston, Du häs et uns als Pänz schon anjedon, Du bes die Stadt am Rhing, dem jraue Storm, Du bes verlieb en dinge staatse Dom, Du bes en Jungfrau un en ahle Möhn, Du bes uns Mam un du blievs iwich schön, Du bes uns Stadt un du bes einfach schön." Alaaf!

DICKES B, OBEN AN DER SPREE

IMG_3658_PP
Im Sommer tust du gut und im Winter tut's weh,
Mama Berlin Backstein und Benzin,
wir lieben deinen Duft, wenn wir um die Häuser ziehn.

WINTER WONDERLAND VOM FEINSTEN

AdobePhotoshopExpress_2017_01_15_20_38_24
Am liebsten würde ich noch ein paar Wochen bleiben. Das könnte sich aber ggf. etwa schwierig gestalten.

ICH KÖNNTE HEULEN

IMG_3474Mir kommen fast die Tränen, weil es hier in Schladming wie immer sooooooo unfassbar schön, wunderbar, sensationell und unfassbar toll ist. Schi Heil!