ROSENMONTAG VOM FEINSTEN

rosenmontag_20170227_aej
Fünf null, welch unvergesslicher Abend. Jetzt heißt es bei 1860 nachzulegen. Forza Sankt Pauli!

HEIMSIEG STATT ROSENMONTAG

IMG_1865-fcsp-aasju
Statt Kamelle, Strüssjer und Alaaf: hoffentlich ein Heimsieg. Forza Sankt Pauli!

WENN ET TRÖMMELCHE JEHT

IMG_4717_alaaf
Denn wenn et Trömmelche jeht
dann stonn mer all parat
un mer trecke durch die Stadt
un jeder hätt jesaat
Kölle Alaaf, Alaaf - Kölle Alaaf

ICH LIEBE ES


Darauf einen Chai Tea Latte mit Sojamilch.

HULK HOGAN IST ZURÜCK


Er kann es immer noch.

GEILER SCHEISS


Alles hacken drauf rum, ich find's aber irgendwie köstlich.

EINFACH GROSSARTIG


I nominate Tarek, Amad and Aziz!Ich könnte mich stundenlang darüber beömmeln. Well done!

TRIST, TRÜB UND UNGEMÜTLICH

hafen_20170219
Den 1:1 Ausgleich in der 93.Minute hinnehmen zu müssen passt zum Wetter. Beides scheiße!

BOCKLOS IM SATTEL

bunthaus_20170218
Groß war die Motivation heute nicht. Immerhin sind's zumindest zarte 60km geworden. Besser als nix. Kette rechts!

AUF DER POGGENMÜHLENBRÜCKE

Speicherstat_20170218
Links Holländischbrrokfleet, rechts Wandrahmfleet, Mitte Wasserschloß by Teehandelskontor. Wusste ich aber nicht auswendig, musste ich nachgucken.

ONE HELL OF A VOICE


Jemand hat sich die Mühe gemacht, den Audiotrack der Halbzeitshow von Lady Gaga beim Super Bowl mal komplett zu isolieren. Ob einem die Dame nun gefällt oder nicht, eines kann sie definitiv sehr, sehr gut: singen. Und wie.

OUTSIDE IS FREE


Komischerweise habe ich genau jetzt Lust, alles fallen zu lassen und aufs Rad zu steigen. Zum Glück sind es nur noch 20 Tage, bis ich genau das auf Mallorca auch tun werde. Kette rechts!

MAHLZEIT ZUSAMMEN

dingegibts_20170217
Eine Rewe-Filiale in der Kölner Südstadt muss seine Steaks wegschließen: "Sehr verehrte Kunden, auf Grund massiver Diebstähle sind wir leider gezwungen die Steaks unter Verschluss zu halten. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter der Bedienungstheke. Nach 20 Uhr an einen Mitarbeiter im Laden. Wir bitten um Ihr Verständnis. Ihr Rewe Team."

EIN GEILES TEIL

IMG_4620_elphi
10 Jahre Bauzeit, 789 Millionen Baukosten, 110 Meter Höhe, 26 Etagen, 29 Aufzüge, 120.000 Quadratmeter Nutzfläche, 1 geiles Teil.

IN DA HOOD

clochard_as_20170214
Wenn man plötzlich über stechenden Durst klagt, ist Der Clochard immer eine "gute" Anlaufstelle. Prost!

SO SIEHT'S AUS

schild_20170215_jdtbd
Die Wahrheit und nicht als die Wahrheit.

IN DA HOOD

tanzentuereme_ac_20170214
Die sehen jetzt nicht wirklich aus, als würden sie tanzen. Aber schön anzuschauen sind die Tanzenden Türme schon. Das gilt natürlich auch fürs Wetter.

LIEBE IST

valp_20170214
Wo krieg ich jetzt bloß eine Plastikrose her? Der Dom hat ja zu.

IN DA HOOD

exesso_20170213_gsr
Sieht aus wie der ehemaliger Todesstreifen zwischen DDR und BRD, ist aber natürlich die ehemalige Essotanke auf dem Kiez. Was auch immer mal draus wird.

MONTAG IST EIN TOLLER TAG

millerntor_20170213_hsfr
Die Montage nach einem Sieg sind doch immer noch die besten Montage überhaupt. Forza Sankt Pauli!

ENDLICH MAL WIEDER EIN HEIMSIEG

IMG_4554_AK_millerntor
Jetzt kommen Bielefeld, der KSC und 1860. Da gilt es die beiden Siege gegen Braunschweig und Dresden zu vergolden. Auf geht's. Forza Sankt Pauli!

EINE GUTE WOCHE

Rest_20170212_kdgsi
Diese Woche gleich 6 Mal auf dem Rad gesessen. Immer nur rund 50 Kilometer, aber es ging primär auch mehr ums "Oftfahren". Hach, was tut man doch nicht alles als Vorbereitung für das Trainingslager auf Malle. Traininsglager fürs Trainingslager, irgendwie ganz schön bekloppt. Oder? Kette rechts!

NIX HÖHENMETER

flachland_20170211_asznd
Viele Höhenmeter macht man hier nicht. Dafür gab es ein leichtes Schneetreiben. Immerhin etwas. Kette rechts!

HEUTE DOPPELSCHICHT

pumpen_20170211_cv
So, heute doppeltes Programm: erst ein paar Eisen biegen, dann kurz in die Kälte aufs Rad. Danach heißt's Beine hoch, Bundesliga an.

IN DA HOOD

fetterpott_523762ua_20170210
Im Hafen ist immer was los. Kommt mal nix im TV, kann man einfach aus dem Fenster gucken. Ahoi!

HUMMEL, HUMMEL

Speicerstadt_20170209_a
Wenn die Touristen diese Motive tausendfach ablichten, dann mache ich das auch mal. Ist nämlich ein verdammt schöner Anblick.

OVER-EARS VS IN-EARS

IMG_4491_beatstest
Ich war nie ein großer Freund von Over-Ear-Kopfhörern. Mein letztres Paar waren schätzungsweise Sennheiser HD 420 mit gelbem Schaumstoff. Das gab es noch alte Postleitzahlen, die D-Mark und Deutschland war erst zwei mal Weltmeister.

Seitdem mich aber unterschiedlichste In-Ears immer öfter nerven, da sie irgendwie nie richtig sitzen und nach geraumer Zeit drücken, musste was Neues her. Der Schritt zu Over-Ears war schwierig, jetzt bin ich aber ziemlich begeistert. Denn die Beats Studio sitzen perfekt und sind vom Klang her fantastisch. Das sollte man bei dem Preis, der hier aufgerufen wird, natürlich auch erwarten können. Hatte ich so letztendlich aber nicht unbedingt erwartet. Wie auch immer: Jetzt habe ich zum Arbeiten, bei meinen häufigen Zugfahrten und auf Reisen die perfekten Begleiter. Yeah!

DER RIESE DER PROVENCE RUFT

montventoux_20170209
montvetoux_2a_20170209
Ich kann ihn schon hören. Ich denke, dass ich seinem Ruf natürlich folgen muss. Zum Warmfahren wäre der Col du Tourmalet eine Option. Ja, das hört sich irgendwie verdammt gut an. Kette rechts!

A GOOD CAPTAIN CAN'T FALL ASLEEP


Das könnte ich stundenlang hören. Täglich.

IN DA HOOD

IMG_4453_gf36
Die Große Freiheit bei Tageslicht an einem trüben Februartag. Da ist es schon besser, dass das Bild schwarz-weiß ist. So wird nicht ganz so viel entzaubert.

BITTE WACHSEN

IMG_4452_agave
Meine kleine Agave muss langsam mal eine wenig Gas beim Wachsen geben. Schließlich will ich mir ja asap ein Fass Tequila aus ihr brauen. Übrigens: Die Agaven (Agave) sind eine Pflanzengattung in der Unterfamilie der Agavengewächse (Agavoideae) innerhalb der Familie der Spargelgewächse (Asparagaceae). Der botanische Name Agave leitet sich vom griechischen Wort agavos für edel, prachtvoll oder erhaben ab. Spargel? Wirklich?

KURZE FEIERABENDRUNDE

IMG_4443_far
Warm eingepackt und den frühen Feierabend genutzt. Zumindest hab ich jetzt exakt schon die Kilometer, die ich 2016 vor dem Trainingslager auf Malle hatte. Das ist ein gutes Zeichen. Wenn ich auf die Zahl von 2015 komme, freu ich mir 'nen Ast. Kette rechts!

THE LEGEND OF TOM BRADY


Wenn die Amis was können, dann das.

OH WHAT A NIGHT

IMG_825267_tbsb
Das sind die Geschichten, die nur der Sport schreibt. Wenn du um 5:00 Uhr morgens noch hellwach vor dem Fernseher sitzt, muss was Unglaubliches passiert sein. Wahnsinn, Pats!

KILOMETER FRESSEN

G0383286_matsch
Die 125km heute waren eine äußerst matschige Angelegenheit. Die WetterApp hatte irgendwie was anderes versprochen. Kette rechts!

IN DA HOOD

empirevogelnegeb2017_02_03_09_14_05
Um die Ecke sah es heute morgen so aus. Oder anders gesagt: Hotel im Nebel mit Vogel.

HOME IS WHERE THE DOME IS

IMG_4364_cgn
Auch wenn ich aus einem eher traurigem Anlass in der Heimat bin, so erfreue ich mich doch immer wieder am Anblick des Doms. Oder wie die Bläck Fööss singen: "Du bes die Stadt op die mir all he ston, Du häs et uns als Pänz schon anjedon, Du bes die Stadt am Rhing, dem jraue Storm, Du bes verlieb en dinge staatse Dom, Du bes en Jungfrau un en ahle Möhn, Du bes uns Mam un du blievs iwich schön, Du bes uns Stadt un du bes einfach schön." Alaaf!