TOR, TOR, MILLERNTOR?

StefanTrochaPhotography-Millerntor-L1030497-bzweb
Ich glaube, Heidenheim zählt nicht unbedingt zu unseren Lieblingsgegnern. Nach dem Desaster in Darmstadt wäre ein Sieg heute nicht nur schön, sondern auch mehr als wichtig. Noch schöner und noch wichtiger wäre natürlich, schnellstmöglich die nötigen Punkte zum Klassenerhalt zu sichern und für die neue Saison ohne Luhukay, dafür aber mit einem sportlichen Konzept zu planen. Ein Konzept, das nachhaltig eine Philosophie auf den Platz bringt. Also wie vor langer, langer Zeit schon mal. Die Älteren mögen sich vielleicht noch erinnern.